Abfallentsorgung

Müllnormtonnen des Landkreises Rosenheim

Folgende Müllbehälter für Restmüll werden im Landkreis Rosenheim angeboten:

  • Müllnormtonne 40 l
  • Müllnormtonne 80 l
  • Müllnormtonne 120 l
  • Müllnormtonne 240 l

Gebühren für Müllnormtonnen ohne Eigenkompostierung

Die Gebühr für die Abfallentsorgung im Bring- und im Holsystem beträgt bei 14-tägiger Abfuhr der
Restmüllbehältnisse:

Bezeichnung

Größe

Gebühr
monatlich

Gebühr
jährlich

Müllnormtonne

40 l 6 € 72 €

Müllnormtonne

80 l 9,70 € 116,40 €

Müllnormtonne

120 l 14,50 € 174 €

Müllnormtonne

240 l 29 € 348 €

Gebühren für Müllnormtonnen bei Eigenkompostierung

Sofern der Gebührenschuldner glaubhaft macht, dass grundsätzlich alle auf dem angeschlossenen Grundstück anfallenden kompostierbaren Stoffe durch Eigenkompostierung verwertet werden, ermäßigt sich die Gebühr bei 14-tägiger Abfuhr auf:

Bezeichnung

Größe

Gebühr
monatlich

Gebühr
jährlich

Müllnormtonne

40 l 5,40 € 64,80 €

Müllnormtonne

80 l 8,60 € 103,20 €

Müllnormtonne

120 l 12,90 € 154,80 €

Müllnormtonne

240 l 25,80 € 309,60 €

 

Zuständigkeiten

Monika Bauer

Zimmer: 113

Tel.: 08039 9068-22
Fax: 08039 3882
monika.bauer@rottinn.de

Schriftgröße
Veranstaltungskalender
Sa 07.10.2017 um 09:00 Uhr Kinderkleider- und Spielzeugbasar
Sa 14.10.2017 um 20:00 Uhr Kirta-Gaudi mit der Rotter Blasmusik
Kontakt:
Gemeinde Rott a. Inn
Kaiserhof 3
83543 Rott a. Inn
Tel.: 08039/9068-0
Fax: 08039/906899
E-Mail: info@rottinn.de
Wo liegt Rott a. Inn?

Rott a. Inn liegt im Südosten Bayerns.