Neues Bayerisches Breitband-Förderprogramm
Förderrichtlinie für Hochgeschwindigkeitsnetze ist in Kraft getreten

Die Gemeinde Rott am Inn hat potentielle Erschließungsgebiete (Kumulationsgebiete, Gewerbegebiete) festgelegt, deren Ausbau aus technischer und wirtschaftlicher Sicht für Netzbetreiber interessant sein könnten. Für diese Erschließungsgebiete muss nun der gewerbliche Bedarf für den Ausbau nachgewiesen werden. Die geplanten Erschließungsgebiete entnehmen Sie bitte den anliegenden Karten.

 

Bitte beachten Sie, dass die Erschließungsmaßnahmen abhängig von der eingesetzten Technologie auch für die außerhalb liegenden Unternehmen / Haushalte zu einer erheblichen Verbesserung führen können.

 

Die in den Erschließungsgebieten ansässigen Gewerbetreibenden werden ersucht, ihren jetzigen oder auch zukünftigen Bandbreitenbedarf bis 26. März 2014 mittels des Fragebogens zu melden. Ihre aktuelle Down- und Upstreamrate können Sie mit Hilfe des Geschwindigkeitstests der Bundesnetzagentur unter folgendem Link ermitteln: www.initiative-netzqualitaet.de/zum-test/
 

 

Bitte senden Sie uns Ihren ausgefüllten Fragebogen per Post, Fax oder E-Mail zurück:

 

Postanschrift:             Gemeinde Rott am Inn
                                      Herrn Manfred Furch
                                      Kaiserhof 3
                                      83543 Rott am Inn
Fax:                              (0 80 39) 9068-99
E-Mail:                         manfred.furch@rottinn.de

 

Die Angaben im Rahmen dieser Bedarfsermittlung sind unverbindlich und sollen der Ermittlung von notwendigen gewerblichen Breitbandanschlüssen dienen. Zielsetzung ist eine flächendeckende Hochleistungsanbindung in den Erschließungsgebieten.

 

Für weitere Informationen zum Breitbandausbau steht Ihnen unser Breitbandpate Herr Manfred Furch unter der Telefonnummer (0 80 39) 90 68-20 gerne zur Verfügung.

 

Herzlichen Dank für Ihre Mithilfe.
Schriftgröße
Veranstaltungskalender
Sa 07.10.2017 um 09:00 Uhr Kinderkleider- und Spielzeugbasar
Sa 14.10.2017 um 20:00 Uhr Kirta-Gaudi mit der Rotter Blasmusik
Kontakt:
Gemeinde Rott a. Inn
Kaiserhof 3
83543 Rott a. Inn
Tel.: 08039/9068-0
Fax: 08039/906899
E-Mail: info@rottinn.de
Wo liegt Rott a. Inn?

Rott a. Inn liegt im Südosten Bayerns.