Neue Öffnungszeiten und ein neues Teammitglied im Jugendtreff!

Jugendliche aufgepasst!!!

Seit August ist das Team des Jugendtreffs in Rott wieder vollständig und kann nun sogar einen weiteren Öffnungstag anbieten. Jana Steffinger (25) ist Sozialpädagogin und arbeitet bereits im Jugendtreff Innsekt in Wasserburg und wird Tanja Ganser künftig unterstützen. Durch die zusätzlichen Stunden kann der Jugendtreff nun einen weiteren Tag geöffnet werden. Ab August haben Kinder und Jugendliche auch Dienstags die Möglichkeit die Angebote im Treff zu nutzen. Um auch Jüngeren diese Möglichkeit zu bieten, dürfen Dienstags nun auch Kinder ab 10 Jahren vorbeikommen.
Der Jugendtreff ist ein offenes Angebot ohne Anmeldung mit den Möglichkeiten seine Freund*innen zu treffen und zu quatschen, Rat zu suchen, zu kickern, Billard zu spielen, zu basteln, Musik zu hören und noch viel mehr. Es gelten die gängigen Abstands- und Hygieneregeln sowie Maskenpflicht (Community Masken oder Medizinische Masken sind erlaubt).

Die neuen Öffnungszeiten:
Dienstags: 13 bis 18 Uhr (ab 10 Jahren)
Donnerstags: 16 bis 20 Uhr
Freitags: 15 bis 20 Uhr

Instagram: jugendtreff_rott
Handy: 0173 5375620
E-Mail: oja.rott(at)awo-rosenheim.de

 

Du hast eine Stimme - Lass sie raus!

 U18-Wahl zur Bundestagswahl 2021 im Jugendtreff Rott am Inn 
 
Am 26. September findet in Deutschland die Bundestagswahl statt. Dann wird eine neue Regierung für Deutschland gewählt. Und zwar für die nächsten 4 Jahre. Angela Merkel (CDU) wird nach der Wahl nicht mehr Bundeskanzlerin sein. Aber wer dann? 

Obwohl Kinder und Jugendliche noch nicht „richtig“ wählen dürfen, müssen sie mit vielen politischen Entscheidungen der Erwachsenen leben. Die U18-Wahl bietet alle Kinder und Jugendlichen unter 18 Jahren die Möglichkeit, sich politisch zu informierten und ihre Meinung und was ihnen wichtig ist auszudrücken! Sie haben hier also die Chance ihre Stimme zur Bundestagswahl 2021 abzugeben.

Das Rotter U18-Wahllokal befindet sich in den Räumen des Jugendtreffs am Kaiserhof 3. Das Wahllokal ist vom 10.-17. September während der Öffnungszeiten des Jugendtreffs geöffnet. Das Wahllokal öffnet am Freitag, den 10.09.21 um 16.00 Uhr und schließt am Freitag, den 17.09.21 um 18.00 Uhr!

Für alle Unentschlossenen gibt es im Jugendtreff genügend Infomaterial zu den zur Wahl stehenden Parteien. Auch der Wahl-O-Mat der Bundeszentrale für politische Bildung kann bei der Entscheidungsfindung helfen: www.wahl-o-mat.de/ 

Alle Wähler:innen bekommen nach der Wahl ein Wähler:innenarmband und einen kleinen Snack. 
 
Die Öffnungszeiten des Jugendtreffs Rott: 
 
Dienstag 13-18 Uhr 
Donnerstag 16-20 Uhr
Freitag 15-20 Uhr 


 

Jugendarbeit ist bunt! - Farbe für den Jugendbus Jetzt noch schnell zum Projekt anmelden!!!!!!

Jetzt noch schnell zum Projekt anmelden!!!!!! 

Die offene Jugendarbeit im Landkreis Rosenheim hat schon seit langem ein ganz besonderes Projekt geplant: Ein Kleinbus soll mit Graffiti gestaltet werden! Nachdem das Projekt jetzt einige Male aufgrund von Corona verschoben werden musste, kann es nun endlich losgehen. 
Der Kleinbus wurde dem Kreisjugendring Rosenheim von der Volksbank-Raiffeisenbank im Landkreis gesponsert. Dazu gab es noch ein großzügiges Budget für die Gestaltung des Autos.
Der Bus ist seit kurzem im Einsatz und kann beim Kreisjugendring Rosenheim von Vereinen und Einrichtungen für die Jugendarbeit ausgeliehen werden. Damit man in Zukunft auch auf den ersten Blick erkennen kann, dass hier Jugendliche unterwegs sind, soll der Kleinbus nun bunt werden.
Hierfür haben sich die Jugendtreffs der AWO in Rott am Inn, Wasserburg und Bruckmühl, sowie der Rosenheimer Jugendtreff Logo unter Trägerschaft des Vinzentiusvereins zusammengeschlossen und Graffiti-Workshops für den Sommer organisiert. Unter fachkundiger Anleitung werden die Motive für das Auto entworfen und gesprayt. Anschließend werden die Kunstwerke digitalisiert und abgestimmt welche Motive es auf den Bus schaffen. Zum Schluss wird die fertig gestaltete Folierung auf dem Bus professionell aufgebracht. 
Motto der Gestaltung: Jugendarbeit ist bunt! Mit diesem Motto soll sichtbar gemacht werden, dass die offene und verbandliche Jugendarbeit im Landkreis bunt und vielfältig ist, nicht von Geschlecht, Nationalität, Hautfarbe oder Religion abhängt und eine Vielfalt von Interessen abdeckt. 
Der Graffiti-Workshop des Jugendtreffs Rott findet am Samstag, den 11.9.2021 von 10 bis 14 Uhr unter Anleitung von Marco Klammer an der ehemaligen Essigfabrik in Wasserburg statt. Ab 9:00 Uhr treffen wir uns im Kaiserhof in Rott und fahren gemeinsam nach Wasserburg, wo wir in Zusammenarbeit mit dem iNNSEKT-Team das Projekt durchführen. Für Getränke und eine kleine Verpflegung sowie Masken und Handschuhe ist gesorgt. Mitmachen können Jugendliche zwischen 12 und 20 Jahren – Vorerfahrung beim Sprayen ist nicht notwendig!
Anmeldung erforderlich, gerne persönlich im Jugendtreff, per Nachricht an 0173/5375620 oder über Instagram (jugendtreff_rott)